Was heute geschah

"Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms wird uraufgeführt

18.02.1869: "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms wird im Leipziger Gewandhaus erstmals in seiner endgültigen Fassung uraufgeführt.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 18.2.2016

VON: Anette Unger

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk