Was heute geschah

E.T.A. Hoffmanns "Undine" wird uraufgeführt: Zauber-Oper als Geburtstagsständchen

03.08.1816: Das königliche Schauspielhaus in Berlin ist voll besetzt, als anslässlich des Geburtstages des Königs die Oper "Undine" von E.T.A. Hoffmann aufgeführt wird. Der Vorhang hebt sich und enthüllt eine zauberhafte Kulisse. Musik und Arien von inniger Schönheit erzählen die Geschichte der Wasserfrau Undine.

Was heute geschah
3 Min. | 3.8.2018

Neueste Episoden