Was heute geschah

Der Pianist Leopold Godowsky wird geboren

Godowsky war einer der besten Pianisten seiner Zeit. Er unterrichtete als Klavierprofessor in Chicago, später in Berlin und Wien. Außerdem gab er auf der ganzen Welt Konzerte. In Godowskys eigenen Kompositionen mischen sich oft viele Stimmen und Rhythmen. Was für den Hörer kompliziert klingt, fordert auch einiges vom Spieler. Kritiker bezeichneten Godowsky als "Hexenmeister der Technik". Der hörte das allerdings gar nicht gern: "Virtuosität ist ein Fehler, keine Tugend."

Der Pianist Leopold Godowsky wird geboren | Bild: picture-alliance / Mary Evans Picture Library
3 Min. | 13.2.2020

VON: Felix, Susanna

Was heute geschah | Bild: BR

Neueste Episoden