Was heute geschah

Das Magazin "Rolling Stone" wird gegründet: Ein Blatt mit Visionen

09.11.1967: John Lennon zierte das erste Titelblatt - mit einem Foto aus seinem Antikriegsfilm "How I Won the War". Mit einem besseren Statement hätte es wohl nicht losgehen können. Stest war der "Rolling Stone" ein Blatt, das über den Plattenteller-Rand hinausblickte.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 9.11.2018

VON: Roland Spiegel

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk