Was heute geschah

Clara Schumann steht im Rampenlicht

08.05.1844: In der prächtigen Stadt an der Newa beginnt die letzte Etappe einer ausgedehnten Konzertreise von Clara und Robert Schumann. Seit Januar sind die beiden schon unterwegs. Heute lässt sich Clara als Virtuosin feiern.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 8.5.2017

VON: Sylvia Schreiber

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk