Was heute geschah

Chopin nennt Liszt eine "pianistische Null"

Von der französischen Metropole Paris ist der junge Chopin hingerissen: Es ist seine Stadt. Doch die Konkurrenz an Talenten ist groß. Darunter ist auch Franz Liszt, der in den Augen seines polnischen Kollegen nicht gut weg kommt.

Chopin nennt Liszt eine "pianistische Null" | Bild: wikimedia commons
2 Min. | 13.12.2019

VON: Möller-Arnsberg, Ulrich

Was heute geschah | Bild: BR

Neueste Episoden