Was heute geschah

Charles Herman Steinway stirbt

Als der Klavierbauer Charles-Herman Steinway mit 62 Jahren in New York stirbt, hinterlässt er ein blühendes Unternehmen. Die Firma Steinway ist nun international aufgestellt, mit Verkaufsräumen in der ganzen Welt, üppigen Finanzreserven und besten Kontakten zu den großen Pianisten. Und mit einem Image, von dem die Marke noch heute zehrt.

Charles Herman Steinway stirbt | @picture-alliance/dpa
3 Min. | 31.10.2019

VON: Eichner, Jochen

Was heute geschah | @BR