Was heute geschah

Charles Aznavour wird geboren: Die Stimme der französischen Melancholie

22.05.1924: Seine Stimme hatte melancholischen Charme. Charles Aznavour schrieb fast 1.000 Lieder und wurde weit über die Grenzen Frankreichs hinaus berühmt.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 22.5.2019

VON: Roland Spiegel

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk