Was heute geschah

Blutsonntag in St. Petersburg

09.01.1905: Die Studenten des Konservatoriums in St. Petersburg schließen sich landesweiten Protesten an - Rimskij-Korsakow wird zur Symbolfigur.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 9.1.2017

VON: Anette Unger

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk