Was heute geschah

Bartók als Volkslieder-Sammler

16.08.1907: Béla Bartók ist in Gyergyó mit dem Phonografen unterwegs - auf der Suche nach alten Volksliedern in der ungarischen Provinz. Doch ganz so einfach, wie er sich das vorgestellte hatte, ist es nicht. Ein mühsames Unterfangen.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 16.8.2019

VON: Anette Unger

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk