Was heute geschah

Anton Bruckner vollendet seine "Nullte" Symphonie

Linz, 12. September 1869. Anton Bruckner stellt eine Symphonie d-Moll fertig, die er später annullieren und als "ganz ungültig" bezeichnen sollte. Daher ihr Spitzname "die Nullte". Aufgeführt wird das Werk nichtsdestoweniger - und zwar relativ regelmäßig.

Was heute geschah
2 Min. | 12.9.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Schreiber, Sylvia

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden

  • 2 Min.