Was heute geschah

Alfred Grünfeld wird geboren: Der Pianist Wiens

04.07.1852: Nach seinem Studium in Prag und Berlin landet Alfred Grünfeld in Wien. Schnell macht er sich dort einen Namen, tritt vor Kaiser Franz Joseph I. auf, befreundet sich mit Johann Strauss und ist aus dem Wiener Musikleben nicht mehr wegzudenken.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 4.7.2019

VON: Elgin Heuerding

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk