Was heute geschah

Aaron Copland wird geboren: Vater der amerikanischen Musik

14.11.1900: "Ich komponiere nicht. Ich stelle Material zusammen", so beschrieb Aaron Copland seine Art des Komponierens. Am Klavier sitzend fügte er also zusammen: Volkslieder, Jazz, Tänze, Hymnen, Cowboy-Songs und betrat damit absolutes Neuland.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 14.11.2018

VON: Elgin Heuerding

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk