Umbruch - Der Tech-Podcast von BR24

Müssen wir Angst vor Hackern haben?

2021 ist Superwahljahr. Der Wahlkampf läuft immer mehr übers Internet. Wobei im Netz natürlich auch Gefahren lauern. Hacker versuchen Wahlen zu manipulieren und Politikerinnen und Politiker unter Druck zu setzen. Cyberkriminelle haben es sogar schon bis in den Rechner von Angela Merkel geschafft. Und wie gefährdet sind Privatpersonen?

Müssen wir Angst vor Hackern haben?    | Bild: BR
37 Min. | 26.5.2021

VON: Sachsinger, Schiffer

Neueste Episoden