Tipps zu Gesundheit, Freizeit und Ernährung

Arbeiten in der Kälte: das Eislabor des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven

Wer bei den sommerlichen Temperaturen arbeiten muss, der freut sich über jedes Kleidungsstück, das er nicht anziehen muss. Das geht vielen so, aber eben nicht allen. So etwa den Forschern des Eislabors des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven. Denn dort ist der kälteste Arbeitsplatz Deutschlands, wie uns Glaziologe Johannes Freitag erzählt.

Arbeiten in der Kälte: das Eislabor des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven | Bild: BR
5 Min. | 16.6.2021

VON: Wartusch, Erich

Neueste Episoden