Tagesticket - Der Früh-Podcast

Warum der Lobbyismus in der Corona-Krise zu Hochform aufläuft

Während der Corona Krise unterstützt der Staat die deutsche Wirtschaft mit Finanzspritzen und langfristigen Konjunkturprogrammen. Klima- und Datenschutz-politische Entscheidungen drohen in den Hintergrund zu rücken. Die Gelegenheit ist günstig, seine Interessen unbürokratisch durchzusetzen. Hier wittern Verbände und Unternehmen ihre Chance. Timo Lange von Lobby Control sieht das kritisch. Außerdem: lange Arbeitswege, vollgestopfte Straßen - hat die Corona Krise unseren Blick auf zukunftsorientierte Mobilität verändert? Auskünfte von Kirstin Hegner, Digital Hub Mobility an der UnternehmerTUM.

Warum der Lobbyismus in der Corona-Krise zu Hochform aufläuft | Bild: BR
17 Min. | 25.5.2020

VON: Julia, Zöller

Neueste Episoden