Tagesticket - Der Früh-Podcast

Trauriger Jahrestag am Mount Everest

Vor fünf Jahren riss die damals schlimmste Lawine 16 Menschen in den Tod. Wir fragen, warum der Bergsteiger-Tourismus im Himalaya trotzdem nicht aufzuhalten ist. Außerdem: So gefährlich leben Journalisten in Mexiko.

Trauriger Jahrestag am Mount Everest | Bild: BR
15 Min. | 18.4.2019