Tagesticket - Der Früh-Podcast

Strand-Not auf Sylt: So knapp ist der Rohstoff Sand

Deutsche Seebäder geben Millionen Euro aus, um ihre Sandstrände zu erhalten. Auf Inseln wie Sylt oder Wangerooge wird der Sand sogar mit Pumpen aus dem Meer geholt. Denn Sturmfluten spülen die Strände weg. Immer häufiger und immer heftiger. Der Klimawandel zeigt sich an den Küsten. Und auch weltweit ist Sand ein begehrtes Gut und führt zu Knappheit, erklärt die NDR-Journalistin Julia Saldenholz. Und: Die Generation Z startet ins Arbeitsleben. Was erwartet sie von ihren Jobs? Und wie sind derzeit die Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

Strand-Not auf Sylt: So knapp ist der Rohstoff Sand | Bild: BR
20 Min. | 28.6.2021

VON: Julia Zöller

SHOWNOTES

Neueste Episoden