Tagesticket - Der Früh-Podcast

Rotes Licht für den Grünen Punkt? Das Problem mit dem Plastikmüll

Der Grüne Punkt war in den 90ern DAS Symbol für umweltfreundliche Verpackungen - doch die Zeiten sind vorbei, sagt die Münchner SPD. Der Vorwurf: Firmen nutzen das sogenannte Duale System aus, anstatt einfach wirklich umweltfreundliche Verpackungen zu entwickeln. Aber was können wir zur Müllvermeidung tun, wenn die Politik auf sich warten lässt? Und: Seit einer Woche gibts ein Update für die Corona-Warn-App. Die funktioniert jetzt zum Beispiel auch in einigen anderen europäischen Ländern. Doch es gibt noch viele weitere Ideen, die App zu optimieren. BR24-Netzexperte Christian Schiffer erzählt, was noch passieren sollte.

Rotes Licht für den Grünen Punkt? Das Problem mit dem Plastikmüll | Bild: BR
22 Min. | 26.10.2020

VON: Anna Bühler

SHOWNOTES

Neueste Episoden