Tagesticket - Der Früh-Podcast

Rechte Gewalt: Wie ein Fotojournalist die Situation auf Lesbos erlebt

Lesbos ist eine Insel im Ausnahmezustand. Aktuell harren um die 20.000 Geflüchtete auf der Insel aus - die meisten im Camp Moria. Der Fotojournalist Michael Trammer hat die Lage mit seiner Kamera dokumentiert und wurde dabei von rechten Schlägern angegriffen. Darüber sprechen wir mit ihm.

Rechte Gewalt: Wie ein Fotojournalist die Situation auf Lesbos erlebt | Bild: BR
11 Min. | 5.3.2020

VON: Matthias Hacker

Neueste Episoden