Tagesticket - Der Früh-Podcast

Mieten ohne Deckel: Was das Urteil des Bundesverfassungsgerichts bedeutet

Der Mietendeckel in Berlin gilt nicht mehr. Das Bundesverfassungsgericht hat ihn für nichtig erklärt. Mietern in Berlin drohen Nachzahlungen. Aber da war doch etwas: Die bundesweite Mietpreisbremse, die bleibt bestehen. Trotzdem reicht sie nicht als Instrument, meint Beatrix Zurek, Vorstand im Münchner Mieterverein. Was sie kritisiert und warum sie den Berliner Deckel gern auch in anderen Städten angewandt hätte, schildert sie in der heutigen Folge. Und: Ein neuer True-Crime Podcast, aber historisch. Heute startet "Tatort Geschichte: True Crime meets History" vom BR.

Mieten ohne Deckel: Was das Urteil des Bundesverfassungsgerichts bedeutet | Bild: BR
14 Min. | 16.4.2021

VON: Julia Zöller, Mira-Sophie Potten

SHOWNOTES

Neueste Episoden