Tagesticket - Der Früh-Podcast

Kletterverbot: Warum der Uluru so wichtig ist für Australiens Ureinwohner

In den letzten Tagen sind Massen von Menschen auf Australiens berühmtesten Berg gestürmt: auf den Uluru (Ayers Rock). Denn ab Samstagabend darf ihn niemand mehr betreten - er wird dem Stamm der Anangu zurückgegeben. Was diese Geste bedeutet, erklärt Ethnologie-Professorin Eveline Dürr.

Kletterverbot: Warum der Uluru so wichtig ist für Australiens Ureinwohner | Bild: BR
13 Min. | 25.10.2019

VON: Julia Zöller