Tagesticket - Der Früh-Podcast

Gesetz für ein bunteres Internet: Wie die EU-Kommission das Netz gerechter machen will

In Brüssel geht es heute ums Internet. Die EU-Kommission findet: Das muss gerechter werden, die Macht von Konzernen wie Google und Facebook muss eingeschränkt werden - und plant ein neues Gesetz. Warum das "Gesetz für digitale Dienste” ein revolutionäres Vorhaben ist, erklärt Alexander Fanta von netzpolitik.org. Außerdem: In Osnabrück findet heute das Branchentreffen der ClubbesitzerInnen statt. Thema: Clubsterben durch Corona. Wir haben Daniel Hahn, u.a. Mitgründer von Bahnwärter Thiel und Alter Utting in München gefragt, was Corona bei ihnen verändert hat und wie es trotzdem weitergehen kann.

Gesetz für ein bunteres Internet: Wie die EU-Kommission das Netz gerechter machen will | Bild: BR
17 Min. | 20.10.2020

Neueste Episoden