Tagesticket - Der Früh-Podcast

Freiwilligenarbeit in der Corona-Krise: Wie ihr sicher und sinnvoll anpacken könnt

In der Corona-Krise melden sich viele Freiwillige, um ihre Nachbarn oder hilfsbedürftige Mitmenschen zu unterstützen. Aber nicht jede Art von Hilfe macht Sinn. Wie man sich sicher und sinnvoll engagieren kann, erklärt Petra Mühling von Münchner Freiwillige e.V. Außerdem verrät BR-Podcastredakteur Klaus Uhrig seine Hörempfehlungen für langweilige Abende in der Isolation.

 Freiwilligenarbeit in der Corona-Krise: Wie ihr sicher und sinnvoll anpacken könnt | Bild: BR
20 Min. | 18.3.2020

VON: Mira-Sophie Potten

SHOWNOTES

Neueste Episoden