Tagesticket - Der Früh-Podcast

Erneute Festivalabsagen - wie die Veranstaltungsbranche in der Pandemie verstummt

Vor genau einem Jahr haben Regierung und Länder den Veranstaltungsstopp in der Corona Pandemie Bekämpfung beschlossen. Nach einem musikalisch sehr stillen Sommer 2020, steht nun ein weiterer bevor. Mit Rock im Park, Rock am Ring, Southside und Hurricane, sind die ersten großen Festivals in diesem Jahr schon abgesagt. Weitere Absagen stehen unmittelbar bevor. Viele Jobs und Unternehmen in der Branche stehen vor dem Aus. Welche Perspektiven und Hilfen jetzt dringend nötig sind, darüber reden wir mit Erhard Grundl, Kulturpolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag.

Erneute Festivalabsagen - wie die Veranstaltungsbranche in der Pandemie verstummt | Bild: BR
16 Min. | 12.3.2021

VON: Matthias Hacker

Neueste Episoden