Tagesticket - Der Früh-Podcast

Digitale Gamescom - wie die Computerspieleindustrie spielerisch die Corona-Krise meistert

Heute startet Europas größte Computerspielemesse: die Gamescom. Zum ersten Mal findet sie nicht in Köln, sondern im Netz statt. Fans fiebern besonders auf die neue Konsolengeneration mit Playstation 5 und Xbox Series X hin. Bei den Spielen steht "Cyberpunk 2077” im Rampenlicht. Netzexperte & Zocker Christian Schiffer erklärt, warum Corona ein Segen für die Branche war. Außerdem: Die belarussische Aktivistin Olga Shparaga über das Treffen der EU-Außenminister.

Digitale Gamescom - wie die Computerspieleindustrie spielerisch die Corona-Krise meistert | Bild: BR
17 Min. | 27.8.2020

VON: Matthias Hacker, Tobias Zervos

Neueste Episoden