Tagesticket - Der Früh-Podcast

Corona-Hotspot und Black Lives Matter - wie Jeremias Thiel die USA erlebt

Der 19-jährige Jeremias Thiel weiß, wie sich ein Leben in Armut anfühlt. Umso wichtiger ist ihm sein Studium in den USA. Die letzten Monate aber verbrachte er wegen Corona in Deutschland. Immer unsicher, ob und wann er wieder ans College kann. Jetzt ist er zurück im "Corona-Hotspot” - auch, wenn er es sich nicht leisten kann, krank zu werden. Und: Wie ein Haus in München zum Spielball von "Share-Deals” wird - auf Kosten der MieterInnen.

Corona-Hotspot und Black Lives Matter - wie Jeremias Thiel die USA erlebt | Bild: BR
18 Min. | 16.7.2020

VON: Julia Zöller

Neueste Episoden