Tagesticket - Der Früh-Podcast

Belarus: Wie die Menschen im Land die Sanktionen erleben

Überraschend schnell haben EU und Co auf die Verhaftung des belarusischen Bloggers Roman Protasewitsch mit Sanktionen reagiert. Wie erleben die Menschen im Land das und welche Hoffnung haben sie? Darüber sprechen wir mit einer Oppositionellen aus Belarus, die in Deutschland lebt. Außerdem: Ein Drittel aller Krankenhäuser in Deutschland ist schlecht vor Cyberangriffen und Hackern geschützt. Das zeigen aktuelle Untersuchungen. Dabei sind gerade solche wichtigen Einrichtungen besonders in Gefahr, im Visier von Hackern zu landen.

Belarus: Wie die Menschen im Land die Sanktionen erleben | Bild: BR
18 Min. | 26.5.2021

VON: Lukas Graw

SHOWNOTES

Neueste Episoden