Tagesgespräch

Wider die Unvernunft: Brauchen wir eine Ausgangssperre?

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus werden immer schärfer. In den bayerischen Landkreisen Wunsiedel und Tirschenreuth gibt es bereits erste Ausgangssperren. Auch deshalb, weil es immer noch Menschen gibt, die die Pandemie auf die leichte Schulter nehmen und sich nicht an die Vorgaben halten. Noch immer ist von "Corona-Parties" zu hören. Moderation: Achim Bogdahn / Gäste: Wolfgang Lippert, Freie Wähler, Landrat Tischenreuth sowie Dr. René Schlott, Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam

Wider die Unvernunft: Brauchen wir eine Ausgangssperre? | Bild: Patrick Seeger/dpa-Bildfunk
53 Min. | 20.3.2020

VON: Achim Bogdahn

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden