Tagesgespräch

Volksbegehren "Rettet die Bienen": Müssen wir mehr für den Artenschutz tun?

Es gibt nur eine geringe Artenvielfalt auf dem vollbewirtschafteten Maisfeld und dem intensiv genutzten Weizenacker. Die meisten Tiere leben nämlich auf Blühstreifen, in der Hecke und im Totholz am Feldrand. Müssen wir mehr Lebensraum für sie schaffen? Moderation: Stefan Parrisius / Gast: Dr. Andreas Fleischmann, Botanische Staatssammlung, LMU München

Tagesgespräch
53 Min. | 5.2.2019
Podcast Cover