Tagesgespräch

Kritik am Katastrophenschutz: Ist Deutschland zu schlecht vorbereitet?

Nach der Unwetterkatastrophe mit vielen Toten und hohen Schäden hat eine Debatte begonnen: Hat der Katastrophenschutz versagt? Moderation: Stephanie Heinzeller / Gast: Frank Roselieb, Direktor Institut für Krisenforschung

Kritik am Katastrophenschutz: Ist Deutschland zu schlecht vorbereitet? | Bild: Thomas Frey/dpa +++ dpa-Bildfunk
54 Min. | 19.7.2021

VON: Stephanie Heinzeller

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden