Tagesgespräch

Immer mehr Badeunfälle: Haben wir das Schwimmen verlernt?

Bayerische Freibäder dürfen wegen der Corona-Pandemie nur mit Einschränkungen öffnen. Viel mehr Menschen baden daher lieber in heimischen Gewässer. DLRG und der Deutsche Schwimmlehrerverband befürchten deshalb in diesem Jahr noch mehr Badeunfälle. Moderation: Achim Bogdahn / Gast: Alexander Gallitz, Präsident Deutscher Schwimmlehrerverband

Immer mehr Badeunfälle: Haben wir das Schwimmen verlernt? | Bild: picture-alliance/dpa
52 Min. | 17.7.2020

VON: Achim Bogdahn

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden