Tagesgespräch

Deutscher Pass, fremde Wurzeln: Wann gehört man dazu?

Nach der Krawallnacht in Stuttgart, untersucht die Polizei den Migrationshintergrund der Tatverdächtigen. Für dieses Vorgehen gibt es viel Kritik, denn viele haben einen deutschen Pass. Was meinen Sie: Ab wann zählt man dazu? Moderation: Christoph Peerenboom / Gast: Hasnain Kazim, Autor und Journalist

Deutscher Pass, fremde Wurzeln: Wann gehört man dazu? | Bild: dpa-Bildfunk/Maurizio Gambarini
53 Min. | 15.7.2020

VON: Christoph Peerenboom

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden