Tagesgespräch

Deutsche Kapitänin in Italien festgenommen: Kann Seenotrettung ein Verbrechen sein?

Carola Rackete steht in Italien unter Hausarrest. Vorgeworfen wird ihr unter anderem Beihilfe zur illegalen Migration. Die deutsche Kapitänin hatte das Flüchtlingsschiff "Sea Watch 3" am Samstag unerlaubt in den Hafen von Lampedusa gesteuert. Moderation: Stephanie Heinzeller / Gast: Claus-Peter Reisch, Kapitän der Rettungsmission "Lifeline"

Deutsche Kapitänin in Italien festgenommen: Kann Seenotrettung ein Verbrechen sein? | Bild: picture-alliance/dpa
53 Min. | 2.7.2019

VON: Stephanie Heinzeller

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden