Tagesgespräch

Das Wetter wird immer extremer: Was beobachten Sie?

Starkregen, Dürren und Stürme: Sie gehören zum Wetter dazu und müssen nicht automatisch als außergewöhnlich oder besorgniserregend eingestuft werden. Das ändert sich, wenn sie sich in immer kürzeren Abständen abwechseln und ihre Intensität zunimmt. Moderation: Stefan Parrisius / Gast: Tobias Fuchs vom Deutschen Wetterdienst, Leiter des Geschäftsbereichs Klima und Umwelt und stellvertretender Vorsitzender "Deutsches Klima Konsortium"

Das Wetter wird immer extremer: Was beobachten Sie? | Bild: picture-alliance/dpa
53 Min. | 24.9.2020

VON: Stefan Parrisius

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden