Tagesgespräch

Das Büro im Wohnzimmer: Soll es ein Recht auf Home-Office geben?

Daheim arbeiten statt im Büro - so lassen sich Arbeit und Familienleben besser miteinander vereinbaren. Ist es sinnvoll, dass es dafür einen Rechtsanspruch für Arbeitnehmer gibt, den Arbeitgeber einlösen müssten? Moderation: Christine Krueger / Gast: Dr. Nick Kratzer, Dipl.-Soziologe am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) in München

Das Büro im Wohnzimmer: Soll es ein Recht auf Home-Office geben? | @Sarah Kastner / MEV
53 Min. | 28.2.2019

VON: Christine Krueger

Tagesgespräch | @iStock / Montage: BR