Tagesgespräch

Corona-positiv: Werden Infizierte an den Pranger gestellt?

Die "Superspreaderin" aus Garmisch, zwei Grundschüler, ein Arzt aus Deggendorf - sie alle stehen in der Kritik, weil sie andere Menschen angesteckt haben sollen. Stellen wir Corona-Infizierte an den Pranger? Moderation: Christoph Peerenboom / Gast: Dr. Simon Hahnzog, Psychologe

Corona-positiv: Werden Infizierte an den Pranger gestellt? | Bild: dpa-Bildfunk
53 Min. | 16.9.2020

VON: Christoph Peerenboom

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden