Tagesgespräch

Big City Dreams: Lebt sich's in Städten freier?

Die Stadt befreit, das war schon so im Mittelalter, als freie Bürger die Stadt bewohnten, keine Leibeigenen. In Städten konnte man auch damals schon abtauchen. Wie ist das heute? Moderation: Christine Krueger / Gast: Prof. Klaus Wolf, Universität Augsburg

Big City Dreams: Lebt sich's in Städten freier? | Bild: picture alliance / blickwinkel
53 Min. | 10.6.2020

VON: Chrstine Krueger

Tagesgespräch | Bild: iStock / Montage: BR

Neueste Episoden