SWEET SPOT

U21-VERNETZT mit Oksana Lyniv

Als Dirigentin eines Profi-Orchesters gehört sie eigentlich unter Artenschutz gestellt. Oksana Lyniv, die ehemalige Assistentin von Kirill Petrenko an der Bayerischen Staatsoper, hat gerade ihre Zelte in München abgebrochen und den Posten als Chefdirigentin an der Oper Graz angetreten. Mitten im Umzugsstress war aber noch ein Termin für einen Besuch bei U21-VERNETZT frei.

SWEET SPOT
58 Min. | 2.10.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

SWEET SPOT