SWEET SPOT

Konstantin Krimmel: Wenn das Dämonische gut von der Hand geht

Mit seiner Stimme und seiner starken Ausdruckskraft hat Konstantin Jury und Publikum beim diesjährigen Deutschen Musikwettberb um den Finger gewickelt. Warum seine große Lust am Geschichtenerzählen viel mit Urlaub in der rumänischen Heimat seiner Mutter zu tun hat? Und warum es bei ihm lieber auch mal düster und böse sein darf?

Konstantin Krimmel: Wenn das Dämonische gut von der Hand geht | Bild: Maren Ulrich
70 Min. | 12.11.2019

VON: Nicol, Clemens / Roeb, Katharina

SWEET SPOT | Bild: BR
BR-KLASSIK

SWEET SPOT