SWEET SPOT

Isang Enders: Französische Klangfarben zu entdecken

Dass das eigene Instrument wie die menschliche Stimme klingt, damit wird früher oder später jeder Cellist konfrontiert. Für Isang Enders entfaltet sich diese Idee in einer ganz eigenen Klangwelt bei französischen Komponist*innen - rund um Claude Debussy. Deshalb steht der auch im Mittelpunkt seines aktuellen Albums "Vox humana".

Isang Enders: Französische Klangfarben zu entdecken | Bild: Taeuk Kang
54 Min. | 21.4.2020

VON: Hentschel, Annekatrin

SWEET SPOT | Bild: BR
BR-KLASSIK

SWEET SPOT

Neueste Episoden