SWEET SPOT

Der Geiger Niklas Liepe: Eine Frischzellenkur für Paganini

Paganini und Big Band? Das geht erstaunlich gut zusammen. Auf seiner Debüt-CD "The New Paganini Project" verpasst der Geiger Niklas Liepe den 24 altgedienten Capricen eine völlig neue Orchesterbegleitung und das Ergebnis des Experiments ist verrückt, farbenreich und verdammt überzeugend.

69 Min. | 10.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

SWEET SPOT