Storyboard - Unsere Reporter und ihre Geschichten

Flucht aus der DDR - Wie schwierig es ist, seine eigene Mutter zu interviewen

Die Mutter von BR-Reporter Till Ottlitz will aus der DDR in den Westen fliehen. Aber das geht erstmal schief. Im Podcast "4 Tage Angst" rekonstruiert Till Ottlitz mit seiner Mutter die damalige Flucht. Eine Herausforderung - für sie, vor allem aber auch für ihn, als Sohn und Journalist.

Flucht aus der DDR - Wie schwierig es ist, seine eigene Mutter zu interviewen | @null
27 Min. | 22.10.2019

VON: Christine Auerbach

Neueste Episoden