Stichwort - Lexikon der Alten Musik

Lauda - Volkstümlicher Gesang

Sie ist ein populäres Genre des nicht liturgischen geistlichen Gesangs im Italien des späten Mittelalters und der Renaissance und hat Ausläufer bis in die Gegenwart - die Lauda, ein schlichter Lobgesang.

Lauda - Volkstümlicher Gesang | Bild: colourbox.com
4 Min. | 7.4.2019

VON: Meyer, Klaus