Sozusagen!

Terrorsprache

"Wörter sind nicht unschuldig", hieß es 1957 im Nachschlagewerk "Aus dem Wörterbuch des Unmenschen". Damals ging es darum zu zeigen, wie die Nazis die Sprache prägten. Der Autor Stefan Gärtner knüpft mit seinem "Wörterbuch des modernen Unmenschen" locker daran an - nur enttarnt er heute die aktuelle "Terrorsprache" in Politik, Medien, Werbung und Sport.

Terrorsprache | Bild: Picture Alliance
9 Min. | 10.6.2021

VON: Ortmann, Joana

Sozusagen! | Bild: BR
Bayern 2

Sozusagen!

Neueste Episoden