Sozusagen!

Fontane und die "Schmetterlingsschlacht"

Von der "Hochfahrenheitsmiene" über die "Schmetterlingsschlacht" bis zur "Weltverbesserungsleidenschaft" - Gespräch mit dem Leiter des Potsdamer Fontane-Archivs, Prof. Dr. Peer Trilcke, über den Sprachschöpfer Theodor Fontane. 2019 ist Fontane-Jahr, wurde der Autor von "Effi Briest", "Irrungen und Wirrungen" und dem "Stechlin", doch vor 200 Jahren am 30. Dezember 1819 geboren. Bevor der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Fontane-Jahr am 30. März offiziell eröffnet, spricht Sozusagen! mit einem ausgewiesenen Experten über den Wortsammler, - erfinder und "Schreibdenker" Theodor Fontane, einen deutschen Klassiker.

Sozusagen! | © 2017 Bayerischer Rundfunk
11 Min. | 7.2.2019

VON: Knut Cordsen

Podcast Cover Sozusagen! | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

Sozusagen!