Sozusagen!

Er war dabei, als eine Sprache starb

Wenn einer jahrzehntelang im Dschungel das Sterben einer Sprache dokumentiert, dann hat er was zu erzählen: Wir sprechen mit dem schwedischen Anthropologen Don Kulick über seine Arbeit in Papua-Neuguinea, über sein Buch "A Death in the Rainforest" und auch darüber, was ihn wirklich traurig macht.

Er war dabei, als eine Sprache starb | Bild: Workman Publishing Company
10 Min. | 20.8.2020

VON: Heinze, Hendrik

Sozusagen! | Bild: BR
Bayern 2

Sozusagen!

Neueste Episoden