Sozusagen!

Ein Beleidigungsforscher berichtet

"Phänomene der Schmähung und Herabwürdigung, der Beschämung und der Bloßstellung" - die werden jetzt an der TU Dresden in einem eigenen Sonderforschungsbereich unter die Lupe genommen. Als "kulturelles Fundamentalphänomen", wie Lars Koch das nennt. Der Dresdner Beleidigungsforscher erzählt uns, welche Rolle die "Invektivität" heute spielt - in den sozialen Medien genauso wie im US-Wahlkampf.

Ein Beleidigungsforscher berichtet | Bild: Walter G. Allgöwer/imageBROKER
15 Min. | 28.10.2020

VON: Heinze, Hendrik

Sozusagen! | Bild: BR
Bayern 2

Sozusagen!

Neueste Episoden