Soll ich? Oder soll ich nicht?

... meiner Freundin eine Schönheits-OP ausreden?

BAYERN 3 Hörerin Mona aus Regensburg steckt in einem Gewissenskonflikt: Ihre beste Freundin will eine Brustvergrößerung machen lassen. Mona findet das völlig unnötig und will ihr eigentlich davon abraten. Aber sie hat auch Angst um die Freundschaft. Was soll sie tun? Die Story: Meine Freundin will sich beim Schönheitschirurgen ihre Brüste machen lassen. Statt Körbchengröße 80 C soll's 80 D werden. Sie ist ein hoch unsicherer Mensch, kritisiert immer sehr an sich selber rum. Letztes Jahr hat sie sich die Lippen aufspritzen lassen. Damals hatten wir schon einen kleinen Streit, weil ich ihr gesagt habe, dass ich das überflüssig finde. Seit ein paar Monaten hat sie jetzt einen neuen Freund - und der will ihr eine Brustvergrößerung einreden. Ich finde das so daneben, sie ist eine wunderschöne Frau und hat einen tollen Busen - genau so wie er jetzt ist. Ich mache mir einfach Sorgen, dass sie ein völlig unnötiges Risiko durch eine Operation eingeht. Wo ist denn der Anfang und wo das Ende, was soll als nächstes operiert werden? Ich würde ihr das gerne ausreden - aber dann wirft sie mir vor, dass ich als Freundin nicht bedingungslos hinter ihr stehe. Was meint das Bayern3-Land dazu?

... meiner Freundin eine Schönheits-OP ausreden? | Bild: BAYERN 3
16 Min. | 26.8.2020

VON: Brigitte Theile

Neueste Episoden