Servus! Musik und Gäste

Neues Mundartbuch von Dieter Radl: Nird schlampert

Der pensionierte Pädagoge Dieter Radl ist ein leidenschaftlicher Interpret des Oberpfälzer Dialekts und weit über seine Heimatstadt Sulzbach-Rosenberg hinaus bekannt. Die Leser seiner Bücher erwarten Heimatgedichte ohne Tümelei. Seine Mitmenschen und den sogenannten "Zeitgeist" beobachtet er mit spitzer Feder, wachem Geist und großer Empathie.

Neues Mundartbuch von Dieter Radl: Nird schlampert | Bild: BR/Evi Strehl
42 Min. | 24.7.2021

VON: Evi Strehl

Neueste Episoden